Gesund schlemmen

Apfel-Weizengras, Holunderbeeren in Himbeersorbet, CocosCream mit AnanasBits – die Liste der ausgefallenen Eissorten der Marke DasEis ist lang.Ob Milcheis oder Fruchtsorbet - Die Spezialtäten der Eismanufaktur healthy planet sind lecker, ausgefallen und aus biologischer Herstellung. Der perfekte Sommergenuss.

Bio Eiscreme

Waren im Winter Vanille mit gerösteten Kürbiskernen oder Schokolade mit karamellisierten Mandelsticks gängige Sorten, so wartet die Manufaktur im Sommer mit Zitrone-Quitte und Mango-Minz-Sorbet auf. Denn es gilt: Verwendet werden nur saisonale Biospezialitäten. Erfrischung und Geschmack sind dabei garantiert. Healthy planet besticht mit frischer Zubereitung und Fruchtanteilen bis zu 80 Prozent.
Nicht nur Originalität und Qualität, auch nachhaltige Produktion steht bei dem Eisproduzenten auf dem Programm.  DasEis ist sowohl Bio- als auch Fairtrade-zertifiziert. Das grüne Prinzip wird von A bis Z bei der Eisherstellung und dem anschließenden Verkauf angewendet. Der bei der Herstellung verwendetete Strom? - Aus dem Wasserkraftwerk.

Die Mixtur der Eismasse?  - Ohne Zusatz von Farb- und künstlichen Aromastoffen, kein Industriezucker, sondern natürliches Agave-Konzentrat als Zuckerzusatz. Die Milch für das Sahneeis und den Teig der Eiswaffel? Vom Biobauern aus unmittelbarer Umgebung. Zum Eis gibt es eine ungebleichte Serviette. Ein durchdachtes nachhaltiges Konzept. Die Eisspezialitäten von healthy planet sind erhältlich in „die Registratur“ in München und im Café NährReich“ in Berlin.

Weitere Verkaufsstellen findet man auf www.daseis.eu.

(c) Bilder: healthy planet

Autorin: Doreen Krause


Weitere Artikel auf ORGANIC en vogue:

SCHÖNHEITSELIXIER

GENIESSEN LERNEN

ALMODÓVAR HOTEL | BERLIN

CHRISTIANE PAUL

SCHADSTOFFE IM HAUSHALT

 

 

Bestellen Sie sich kostenlos Ihren Newsletter frei Haus und profitieren Sie von exklusiven Vorteilen!

GEWINNSPIELE

Mitmachen und gewinnen! ORGANIC en vogue verlost attraktive Preise.

Jetzt mitmachen!

Facebook Als Startseite festlegen